Siegfried Winterheller - Logo

Kontaktdaten
+43 (0)664 350 77 49

Technisches Büro
Mo.-Fr.: 08:00 - 17:00h

Explosionsschutz – Bewertung Ihrer Anlagen

Wir sind Ihre Partner für Risikobeurteilungen und Explosionsschutz in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Für Industrieunternehmen, deren Maschinen und Anlagen für den Export entwickelt werden, gelten bestimmte Gesetze, EU-Normen oder amerikanische Produktrichtlinien. Im Rahmen einer fachkundigen Bewertung durch die Mitarbeiter von docusolutions prüfen wir die Maßnahmen zum Explosionsschutz und die Explosionsrisiken an Ihren Maschinen. Oberstes Ziel ist es, mögliche Schäden an Menschen, Anlagen und Maschinen zu verhindern.

Maßnahmen zum Explosionsschutz

Der Explosionsschutz unterteilt sich in mehrere Bereiche. Dazu gehören Maßnahmen wie:

Herstellerseitig:

  • Zündgefahrenbewertung
  • Nach 2014/34/EU ATEX Produktrichtlinie
  • Kennzeichnung der Geräte nach Eignung für gewisse Zonen

Betreiberseitig:

  • Erstellen eines Explosionsschutzdokumentes
  • Vermeidung der Bildung von explosionsfähigen Atmosphären aus Gasen, Dämpfen und Nebeln bzw. aus einem Staub-Luft-Gemisch
  • Nach 1999/92/EG ATEX Betriebsrichtlinie

Wir beantworten Ihnen, ob die getroffenen Maßnahmen zum Explosionsschutz ausreichend sind.

Beratung in sicherheitstechnischen Belangen – Explosionsschutz und mehr

Unser Ziel ist es, unseren KundInnen tragfähige Gesamtlösungen und fachkundige Beratungen in allen sicherheitstechnischen Belangen anzubieten. Ob für den Export, die Inbetriebnahme neuer Anlagen und Maschinen oder das Wiederinverkehrbringen von Gebrauchtmaschinen – mit unseren Leistungen sind Sie bestens vorbereitet. So gehört nicht nur der Explosionsschutz zu unseren Tätigkeiten, docusolutions übernimmt auch technische Dokumentationen, gesetzeskonforme CE-Kennzeichnungen oder Risikobeurteilungen. Wir halten uns auf dem neuesten Stand hinsichtlich aktueller EU-Verordnungen, Maschinenrichtlinien und Sicherheitsnormen.

Stellen Sie sich bei Ihren Anlagen und Maschinen folgende Fragen, dann wenden Sie sich an uns:

  • Sind meine Explosionsschutzmaßnahmen ausreichend?
  • Ist meine Betriebsanleitung EU-konform?
  • Was muss ich beim Export der Maschinen nach China berücksichtigen?
  • Welche Sicherheitshinweise muss ich verwenden?
  • In welcher Sprache muss ich meine Betriebsanleitungen liefern?
  • Welche Auswirkungen hat die neue Maschinenrichtlinie?
  • Was kann ein Fehler in der Betriebsanleitung bewirken?

Betriebsanleitung und Co. – docusolutions aus Österreich

+43 (0)664 350 77 49

Jetzt Kontakt aufnehmen